Germa

Germa - Hauptstadt der Garamanten Im heutigen Namen dieser Stadt liegt schon ein Hinweis darauf, was man in der Region um Germa finden kann.

Man vermutet, dass sich ca. Tausend jahre vor der Geburt Christi hier das Reich der Garamanten entwickelt hat. Von ihrer Hauptstadt Garaman ausgehend beherschten Sie das Fezzanbecken und wehrten sich erfolgreich gegen die Römer und die Griechen.

Die Spuren der Hauptstadt dieser Zivilisation findet man in der Nähe des heutigen Germa.

Germa die Stadtmauer Obwohl es sich um eine antike Hochkultur gehandelt hat, die beispielsweise das Rad in dieser Region eingeführt hat und über ein fortschrittliches Bewässerungssystem verfügte, ist heute nur wenig über das Volk bekannt. Die Ruinen um Germa und Felszeichnungen von Kämpfern in Streitwägen im Akakus sind aber Relikte der Garamanten, die man gefunden hat und die besucht werden dürfen.

Impressum