Appollonia

Auch Appollonia war eine Handelsstadt, deren Basis der Hafen darstellte. Durch ein Erdbeben wurde leider ein Teil der Stadt zerstört. Trotzdem gibt es noch einige sehenswerte Gebäude dort. Verschiedene Kirchen prägen das Gesicht von Appollonia. Daneben ist ein Prachtgebäude - der Palast des Statthalters - dort zu finden. Neben den Thermen (findet man eigentlich in jeder römischen Stadt *g*) laden noch einige antike Felsgräber zur Besichtigung ein. Mir wurde gesagt, dass es hier die Möglichkeit gibt etwas Unterwasser-Archäologie zu betreiben, da man wohl nach den versunkenen Ruinen tauchen kann.

Impressum